Archiv

Hier finden Sie einen Überblick auf die bisher erschienenen Nummern unserer Zeitschrift Steine sprechen und Steinschlag.
Die Nummerierierung ist aufgrund der Zusammengehörigkeit von Steine sprechen und Steinschlag fortlaufend gehalten. Die aktuelle Ausgabe finden Sie an oberster Stelle der Liste bzw. unter Steine sprechen. Das Archiv wird laufend ergänzt.

Gerne können Sie auch die älteren Ausgaben unserer Zeitschrift Steine sprechen je nach Verfügbarkeit als Originalheft oder Kopie gegen einen Spesenersatz beziehen.

  • Direktwahl Steine sprechen:


  • Direktwahl Steinschlag:



Newsletter verpasst?
im "ÖGDO-Aktuelles" Archiv können Sie nachlesen

Wenn Sie ÖGDO-Aktuelles versäumt haben, noch nicht beziehen oder einfach nur etwas nachschlagen wollen - hier können Sie ÖGDO-Aktuelles nachlesen. Besuchen Sie das Archiv.

ÖGDO-Aktuelles (Newsletter-) Archiv Bildergalerie Festakt Burg Strechau

 

Steine sprechen
Nr. 149/150 (Jg. LIV/LV,1, Juni 2016)

Cover #149

Wien

  • "Editorial" — Friedrich Hueber
  • "UNESCO-Welterbestätte ‘Historisches Zentrum von Wien’" — Franz Neuwirth
  • "Zur Unvereinbarkeit des Projekts ‘Hotel InterContinental/Wiener Eislaufverein’ sowie der neuen Hochhausrichtlinien für Wien mit den internationalen Rechtsverpflichtungen Österreichs" — Wolfgang List, Piotr Pyka
  • "20 Jahre Blue Shield – ein Schutzschild für Kulturgüter" — Ursula Stenzel
  • "Barockhaus Bauernmarkt 1" — Herbert Rasinger
  • "Das Liesinger Schloss in Wien XXIII" — Günther Buchinger, Doris Schön, Helga Schönfellner-Lechner
  • "Der Stadtpark – Wiens essentielles Naturdenkmal" — Christof Falkenberg
  • "Mythen rund um die Nutzung einer Wiener Grünfläche. Ein Beitrag zu "250 Jahre Prater" " — Christian Hlavac
  • "Die Häuser der Familie Zrínyi in Wien" — Péter Schmidt
  • "Argumente für die Erhaltung der Kastenfenster" — Milos Kruml
  • "Geländer Brüstungen und Rampen für Rollstuhlfahrer" — Martin Kupf
  • "Das Kaiserhaus zu Baden, die Ausstellung "Die Gartenmanie der Habsburger", und eine neue Gefahr für den Sauerhof" — Wilfried Posch
  • Buchbesprechungen:
    • Architekturzentrum Wien (Hg.), Architektur in Österreich im 20. und 21. Jahrhundert, erweiterte und überarbeitete Neuausgabe. Park Books, Zürich 2016. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Christopher Beanland, Concrete Concept: Brutalist Buildings around the World, Frances Lincoln Limited Publishers, London 2016. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Günther Buchinger und Friedmund Hueber (Hg.), Bauforschung und Denkmalpflege, Festschrift für Mario Schwarz, Böhlau Verlag, Wien-Köln-Weimar 2015. (rezensiert von Renate Leggatt-Hofer)
  • Berichte über Aktivitäten der Gesellschaft
    • — Anton Schifter, Désiré Vasko-Juhász, Franz Neuwirth
  • "Trauer um Dr. Hans Georg Orator" — Mario Schwarz
  • "Bauprojekt Eislaufverein, Leserbrief aus Falter 23/16" — Fritz Petri
Heft Kaufen!

Steine sprechen
Nr. 147/148 (Jg. LIII/1,2 Oktober 2014)

Cover #147

Wien

  • "Editorial" — M.S.
  • "Die Ringstraßenzone und deren schändliche Verfremdung" — Friedmund Hueber
  • "Verparkt – verlärmt – verbaut" — Hans Haider
  • "Das Decorum von Wien – Vergangenheit ohne Zukunft?" — Manfred Koller
  • "Flächenwidmung, Schutzzonen, etc." — Markus Landerer
  • "50 Jahre ‘Charta von Venedig’ " — Christoph Freyer
  • "Das Haus Krasny auf der Hohen Warte" — Marlene Ott–Wodni
  • Aktuelle Berichte:
    • – "Casino Zögernitz vom Umbau bedroht" — Mario Schwarz
    • – "Nachruf auf das Café Wunderer" — Renate Schediwy-Oppolzer
    • – "Gedenkstätte Gustav Klimt erhielt Europa–Nostra–Preis" — Mario Schwarz
    • – "Restaurierung von Deckengemälden Camillo Sittes" — Mario Schwarz
    • – "Im Gedenken an Helmut Buschhausen †" — Mario Schwarz
    • – "Trauer um Ehrenpräsident Alois Machatschek †" — Mario Schwarz und Friedmund Hueber
    • – "2014: Jahr der Burgenländischen Baukultur" — Désirée Vasko-Juhász
    • – "Architektenwettbewerb zur Restaurierung der Heiliggeistkirche in Bruck an der Mur" — Mario Schwarz
    • – "2. Sizilienreise der Österreichischen Gesellschaft für Denkmal– und Ortsbildpflege, vom 11.–20.10.2013" — Anton Schifter
  • BUCHBESPRECHUNG:
    • Peter Dienzelbacher, "Köpfe und Masken. Symbolische Bauplastik an mittelalterlichen Kirchen, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2014. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Sebastian Hackenschmidt (Hg.), Stefan Oláh, Fünfundneunzig Wiener Würstelstände – The Hot 95, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2013. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • afo architekturforum oberösterreich, Direktion Kultur des Landes Oberösterreich (Hg.), ausgezeichnet. OÖ Landeskulturpreis Architektur 1978-2012, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2013. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Amt der Oberösterreichischen Landesregierung – Direktion Kultur (Hg.), Denkmalwerte Denkmalpreise. Denkmalpflegepreise des Landes Oberösterreich 2002-2013, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2013. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Magistrat der Stadt Wien, MA 19 – Architektur und Stadtgestaltung (Hg.), Red. und Texte: J. u. M. Wehdorn, R. Zunke, "Wien – Innere Stadt, Weltkulturerbe und lebendiges Zentrum". Wien 2014. (rezensiert von Franz Neuwirth)
Heft Kaufen!

Steine sprechen
Nr. 146 (Jg. LII/1 Mai 2013)

Cover #146

Niederösterreich

  • "Editorial" — M.S.
  • "Vier neu ernannte LandeskonservatorInnen" — H. Witte
  • "Erinnerungen" — Renate Madritsch
  • "Die St. Georgenkirche in der Burg zu Wiener Neustadt" — Anton Schifter
  • "Was erhalten wir eigentlich? Ein Plädoyer für die Bauforschung am Denkmal" — Patrick Schicht
  • "Burgruinen als Kugelfang. Ein Erfahrungsbericht aus Niederösterreich" — Patrick Schicht
  • "Farbfassungen an mittelalterlichen Kirchenportalen in Niederösterreich" — Johann Nimmrichter
  • "Sanatorium Hochegg – Zukunft ungewiss" — M.S.
  • "Nachdrücklich kritisiert…" — T.R.
  • "Friedrich Kurrent: ‘Museales Mausoleum’ für Maria Bilger am Leithaberg" — Désirée Vasko-Juhász
  • BUCHBESPRECHUNG:
    • Sylvia Necker, NORDICO Stadtmuseum (Hrsg.), "Hitlerbauten" in Linz. Wohnsiedlungen zwischen Alltag und Geschichte. 1938 bis zur Gegenwart. Verlag Anton Pustet, Salzburg 2012. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Rainer Straub, Die singenden Steine von Monreale. Über die Geheimnisse des sizilianischen Kreuzgangs. Verlag Anton Pustet, Salzburg 2012. (rezensiert von Christoph Freyer)
    • Christoph Blesl / Nikolaus Hofer (Red.), Zeitschienen II. Der Südbahnhof in Wien. Fundberichte aus Österreich, hrsg. vom Bundesdenkmalamt, Abt. für Bodendenkmalpflege, Materialhefte Reihe A, Sonderheft 13, Wien 2010. (rezensiert von Mario Schwarz)
  • "Rettungsaktion für die ehem. Heiliggeistkirche in Bruck an der Mur läuft an" — M.S.
  • "Fürstlicher Glanz neben der Wiener Hofburg. Stadtpalais Liechtenstein eröffnet" — Désirée Vasko-Juhász
  • "Die Zukunft des Areals Hotel Intercontinental, Wiener Eislaufverein, Wiener Künstlerhaus" — Martin Kupf
  • "40 Jahre UNESCO-Welterbekonvention. 20 Jahre UNESCO-Welterbe in Österreich" — Franz Neuwirth
  • "Sizilienreise der Österreichischen Gesellschaft für Denkmal- und Ortsbildpflege, vom 11.-20.10.2012" — Anton Schifter
  • "Veranstaltungsprogramm"

Steine sprechen
Nr. 144/145 (Jg. LI/1-2 Mai 2012)

Cover #144/145

Burgenland

  • "Editorial" — M.S.
  • "Schwerpunkt Burgenland" — Mag. Peter Adam (Landeskonservator des Österreichischen Bundesdenkmalamts für das Burgenland)
  • "Neusiedl: 140 Jahre Kalvarienberg. Analyse und Denkmalpflege" — Désirée Vasko-Juhász
  • "Eisenstadt - eine neue europäische Kulturstadt - Restaurierung historischer Bauten und verantwortungsvolles Engagement mit kulturellen und geschäftlichen Zielen — Désirée Vasko-Juhász interviewt Dr. Stefan Ottrubay, den Direktor der Esterházy Betriebe GmbH.
  • "Architekt Benedikt Hainrizi im Dienste der Fürsten Esterházy" — Gerhart Grafl
  • "Mihály Munkácsy im Künstlerhaus"
  • "Denkmalpflege und -präsentation an der römischen Villa von Bruckneudorf" — Heinrich Zabehlicky
  • "Das Denkmal der österreichischen Puszta" — Sándor Békési
  • "10 Jahre UNESCO Welterbe Fertö / Neusiedlersee - ist die Kulturlandschaft überhaupt geschützt?" — Franz Neuwirth
  • "Karl Prantl (1923-2010). Ein Leben für den Stein" — Alois Meissnitzer
  • BUCHBESPRECHUNG:
    • – "Museum der Moderne Mönchsberg", Verlag Anton Pustet, Salzburg 2012. (rezensiert von Christoph Freyer)
  • "Aus dem Veranstaltungsprogramm der ÖGDO"

Steine sprechen
Nr. 143 (Jg. L/2 November 2011)

Cover #143

Oberösterreich

  • Begleitwort der Landeskonservatorin für Oberösterreich — Ulrike Knall-Brskovsky
  • Die Weltkulturerbelandschaft Hallstatt – Dachstein / Salzkammergut — Hans Peter Jeschke
  • Der Zauber der Städte am Inn — Rainer Reinisch
  • Das römische Kleinstkastell Oberranna / Stanacum (?) — Herbert Franz Weinzierl
  • Steyr – Pyrachstraße 7: Nutzung der ehemaligen Gummifabrik Reithoffer - Landesmusikschule und Amtshaus der Stadt Steyr — Hans-Jörg Kaiser
  • Denk(mal)–Köpfe: Wilfried Lipp - Präsident von ICOMOS Österreich, Vizepräsident von ICOMOS International — Interview von Mario Schwarz
  • Pfahlbauten sind zweites UNESCO–Weltkulturerbe in Oberösterreich — M.S.
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Wilfried Lipp, Kultur des Bewahrens. Schrägansichten zur Denkmalpflege. Böhlau Verlag Wien - Kön - Weimar 2008.(rezensiert von Mario Schwarz)
    • Robert Schediwy, Rekonstruktion. Wiedergewonnenes Erbe oder nutzloser Kitsch? (architektur und Geschichte, Bd. I, herausgegeben von Wilfried Lipp). LIT-Verlag, Wien 2011.(rezensiert von Mario Schwarz)
    • Stefan Oláh (Hrsg.), Österreichische Architektur der fünfziger Jahre. Fotografiert von Stefan Oláh, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2011. (rezensiert von Christoph Freyer)
  • Vorschau auf kommende Ausstellungen im Wiener Künstlerhaus
  • Aus dem "Gesellschaftsleben" — Desirée Vasko-Juhász
  • Veranstaltungsprogramm 2012

Steine sprechen
Nr. 142 (Jg. L/1 März 2011)

Cover #142

Steiermark

  • Memorandum zur Landschafts– und Ortsbildpflege in Bad Aussee — Friedmund Hueber
  • Die ehemalige Heiliggeistkirche in Bruck an der Mur — Sabine Jurak
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Wilfried Posch, Clemens Holzmeister. Architekt zwischen Kunst und Politik. Mit einem Werkverzeichnis von Monika Knofler (rezensiert von Mario Schwarz)
    • Winfried Nerdinger (Hrsg.) in Zusammenarbeit mit Markus Eisen und Hilde Strobl, Geschichte der Rekonstruktion – Konstruktion der Geschichte. Publikation zur Ausstellung des Architekturmuseums der TU München in der Pinakothek der Moderne vom 22. Juli bis 31. Oktober 2010. (rezensiert von Andreas Zeese)
    • Michael Falser Zwischen Identität und Authentizität. Zur politischen Geschichte der Denkmalpflege in Deutschland. (rezensiert von Andreas Zeese)
  • Vorschau auf kommende Ausstellungen im Wiener Künstlerhaus
  • Vereinsnachrichten
  • Veranstaltungsprogramm 2011

Steine sprechen
Nr. 141 (Jg. XLIX/2 Dezember 2010)

Cover #141

Inhalt

  • Das Dilemma der "Sachzwänge" – Verlauf der Ereignisse und grundsätzliche Fragestellungen zum Abbruch der Kapelle im Geriatriezentrum Baumgarten — Mario Schwarz
  • Denk(mal)köpfe: Friedmund Hueber – Zum österreichischen Stadtbild- und Denkmalschutz — Interview mit Désirée Vasko–Juhász
  • 2011: Künstlerhaus feiert 150 Jahr–Jubiläum — Désirée Vasko–Juhász
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Bettina Nezval, Villen der Kaiserzeit (rezensiert von Mario Schwarz)
    • Bettina Nezval, Joseph Kornhäusel – Lustschlösser und Theater (rezensiert von Mario Schwarz)

Steine sprechen
Nr. 140 (Jg. XLIX/1 Juni 2010)

Cover #140

Kulturgut und Recht

  • Zur Natur des Denkmals — Erika Carola Pieler
  • Zur Ambivalenz von Denkmalpflege und Erdbebensicherheit — Richard Fritze
  • Kulturgutkriminalität — Anita Gach
  • Zum Bescheid des Bundesdenkmalamtes vom 05.03.09, GZ 39.086/2008 betreffend Verbauung des so genannten Augartenspitzes — Helmut Hofmann
  • Rechtsarchäologie, rechtliche Volkskunde und Rechtsikonographie – Wenig beachtete Schnittmengen von Rechtsgeschichte und Denkmalpflege — Leonhard Reis
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Erika Carola Pieler, Internationaler Kulturgüterschutz und die UNESCO Konvention von 1970 – Untersuchungen zur Umsetzung völkerrechtlicher Verpflichtungen in Österreich, Schriftenreihe des Ludwig Boltzmann Institutes für Europarecht, Hrsg. Grete Reichelt, Bd. 20, Wien 2009 (rezensiert von Helmut Hofmann)
    • Gabriele Anderl, Christoph Bazil, Eva Blimlinger, Oliver Kühlschelm, Monika Mayer, Anita Stelzl-Gallian, Leonhard Weidlinger (Hg.) (Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung, I), …wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung. Wien – Köln – Weimar 2009. (rezensiert von Peter Strasser)
    • Christian Hanus, Schienenfahrzeuge und Denkmalpflege, Stuttgart 2007 (rezensiert von Bruno Maldoner)
    • Helmut Scharsching, Villa Elfenhain. Villa Ernst – Borgfeldthof – Villa Hönigschmied. Mit Beiträgen von Walter Krause, Heinz Maise und Judit Nannt. Weitra 2006. (rezensiert von Mario Schwarz)
    • Johann Josef Böker, Architektur der Gotik / Gothic Architecture. Bestandskatalog der weltgrößten Sammlung an gotischen Baurissen (Legat Franz Jäger) im Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien / Catalogue of the world-largest collection of Gothic Architectural Drawings (bequest Franz Jäger) in the Collection of Prints and Drawings of the Academy of Fine Arts Vienna. Salzburg – München 2005 (rezensiert von Mario Schwarz)
  • Der Wiener Justizpalast

Steine sprechen
Nr. 138/139 (Jg. XLVIII/1,2, November 2009)

Cover #138/139

Alois Machatschek zum Geburtstag gewidmet

  • Der Bau der Bahn Krems–Grein. Vor hundert Jahren – Persönlichkeiten, Ziele und Erfolge einer Kulturbewegung —Wilfried Posch
  • Die Brücke bleibt eine Krücke — Norbert Mayr
  • Der Wiener Augarten als Gegenstand des Denkmalschutzes — Helmut Hofmann
  • Steyr – Stadtbild im Wandel. Altstadterhaltung, Stadterneuerung, Denkmalpflege — Hans–Jörg Kaiser
  • Historischer Pavillon im Pötzleinsdorfer Schlosspark. Zusammenfassung einer Studie zur Restaurierung — Gunter Breckner
  • "Rückbau" der Klimt–Villa abgesagt. Neue Aspekte zur Erhaltung und Revitalisierung der Gustav Klimt–Gedenkstätte — Mario Schwarz
  • Max Ferstels Wirken an der Technischen Hochschule in Wien und sein Einfluss auf die nachfolgende Architektengeneration — Ute Georgeacopol
  • Neue Forschungen zum Werk von Camillo Sitte (1843–1903) — Mario Schwarz
  • Das Wiener Mechitharistenkloster im Spiegel jüngster Restaurierungen — Manuela Legen / Patrick Schicht / Thomas Wiedemann
  • Aktuell: Bauhaie kämpfen um josephinische Plattenstilhäuser — Désirée Vasko-Juhász
  • Nicht die Frage "Naturschutz oder Denkmalschutz", sondern die fachgerechte Pflege eines historischen Ensembles von Kunst, Kultur und Natur ist wichtig. Schönbrunn und die Hecken im Großen Parterre — Géza Hajós
  • Zum Verlust christlicher Kulturgüter in Nordzypern — Mario Schwarz
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Johann Josef Böker, Der Wiener Stephansdom. Architektur als Sinnbild für das Haus Österreich (rezensiert von Mario Schwarz)
    • Norbert Mayr, Stadtbühne und Talschluss. Baukultur in Stadt und Land Salzburg (rezensiert von Bruno Maldoner)
    • Gertahrd Artl / Gerhard H. Gürtlich / Hubert Zent, Allerhöchste Eisenbahn – 170 Jahre Nordbahn Wien–Brünn (rezensiert von Désirée Vasko-Juhász)

Steine sprechen
Nr. 137 (Jg. XLVII/3, Dezember 2008)

Cover #137

Sonderheft: Gestohlen! Stolen Art

  • Die Mechitharisten-Congregation und ihre Niederlassung in Wien — Helmut Buschhausen
  • Ivan Konstantinowitsch Ajwasowskij, "Nacht auf dem Meer bei Vollmond" — Helmut Buschhausen
  • Codex 849, Tetraevangeliar — Helmut Buschhausen
  • Codex 608, Tetraevangeliar — Helmut Buschhausen

Steine sprechen
Nr. 136 (Jg. XLVII/2, Juni 2008)

Cover #136

Armenische Silberarbeiten aus den Sammlungen der Mechitharisten-Congregation zu Wien

  • Armenische Silberarbeiten aus den Sammlungen der Mechitharisten-Congregation zu Wien — Heide Buschhausen

Steinschlag
Nr. 135 (Jg. XLVII/1, März 2008)

Cover #135

Das Riesenrundgemälde in Innsbruck und sein Pavillon

  • Das Riesenrundgemälde in Innsbruck und sein Pavillon: Ein einzigartiges Ensemble. — Mario Schwarz
  • Das Panorama als historischer Bautypus — Ute Georgeacopol

Steine sprechen
Nr. 134 (Jg. XLVI/2, Dezember 2007)

Cover #134

Zum 60-Jährigen Bestand der Gesellschaft

  • Editorial — Wilfried Posch, Präsident
  • Grußworte
  • Stadtbildveränderungen und Baukultur — Eduard F.Sekler
  • Naturschutz und Denkmalpflege – Grenzüberschreitungen und Allianzen — Georg Mörsch
  • Gertrude Tripp und die Charta von Venedig — Gertrude Tripp
  • Kulturgüter heute - Kulturgüter morgen: Ein Thema für unverbesserliche Optimisten — Werner Kitlitschka
  • Altstadtanmerkungen — Rainer Reinisch
  • Wohin führt die Erweiterung des Denkmalbegriffs? — Franz Neuwirth
  • 60 Jahre Vereinsgeschichte — Mario Schwarz
  • Biographische Anmerkungen zur Gründung des Vereins — Ute Georgeacopol-Winischhofer
  • BUCHBESPRECHUNGEN — Bruno Maldoner
    • Géza Hajós, Denkmalschutz und Öffentlichkeit: Zwischen Kunst, Kultur und Natur, Historisch-anthropologische Studien - Schriftenreihe des Instituts für Historische Anthropologie (Hg. Hubert Ehalt), (Peter Lang: Europäischer Verlag der Wissenschaften), Frankfurt a.M. 2005
    • Désirée Vasko-Juhász, Die Südbahn: Ihre Kurorte und Hotels, Semmering Architektur / Bd. 1, Hg. von Mario Schwarz, Wien-Köln-Weimar, Böhlau Verlag 2006
    • Günther Buchinger, Villenarchitektur am Semmering, Semmering Architektur / Bd. 2, Hg. von Mario Schwarz, Wien-Köln-Weimar, Böhlau Verlag, 2006.

Steine sprechen
Nr. 133 (Jg. XLVI/1, Februar 2007)

Cover #133

Das Hofkammerarchiv

  • Das Hofkammerarchiv. Gedanken zur Unterschutzstellung — Manfred Hocke

Steine sprechen
Nr. 132 (Jg. XLV/2, Oktober 2006)

Cover #132

Rettet das 20er Haus!

  • Warum mögen ehemalige Nutzer das 20er-Haus so, wie es ist, und würden sich nicht über Änderungen seiner Erscheinung freuen? — Gaby Herfort
  • Architekt Hymann, Ingenieur Gröger und das k.k. Flüchtlingslager Oberhollabrunn — Mario Schwarz

Steine sprechen
Nr. 131 (Jg. XLIV/2, Dezember 2005)

Cover #131

INHALT

  • Editorial
  • Kampagne gegen das Weltkulturerbe? — Robert Schediwy
  • "Über sie alle kam der böse Dämon… der modernen Spekulation, die erregende alles überhastende Gewinnsucht. Die kleinen, niederen Kaufmannsgewölbe der alten Patrizierfamilien, die oft ein volles Jahrhundert hier ihr Geschäft unter dem selben Namen und am selben Fleck betrieben, wurden durch Magazine mit prachtstrahlenden Auslagen und neue spekulativen Firmen (jetzt oft wohl nur von kurzer Dauer) ersetzt." — Barbara Neubauer
  • Wartehalle vor dem Hotel Bristol am Kärntnerring in Wien: 13 Jahre älter als bis vor kurzem angenommen — Martin Kupf
  • Mehr Designertankstellen! (Albertina-Vordach in Wien): Der Kampf um Wiens Altstadt — Bernd Lötsch
  • Schönlaterngasse 13: Projektierte Aufstockung in einem der sensibelsten Altbereiche Wiens — Martin Kupf
  • Die Schutzzone Wiener Ringstraße erstrahlt in neuem Licht: Historisches Straßenmobiliar wird entsorgt — Martin Kupf
  • BUCHBESPRECHUNGEN: — Robert Schediwy
    • Helmut Weihsmann, In Wien erbaut: Lexikon der Wiener Architekten – Architektinnen – des 20. Jahrhunderts, (PROMEDIA Verlag), Wien 2005

Steine sprechen
Nr. 130 (Jg. XLIV/1, Mai 2005)

Cover #130

Überraschung zum Gedenkjahr

  • Editorial (Wien)
  • "Überraschung zum Gedenkjahr" – Der "Masterplan" für den Neubau des Wiener Zentralbahnhofes — Mario Schwarz - vgl. auch Presseaussendung vom 9. Februar 2005 der Österreichischen Gesellschaft für Denkmal– und Ortsbildpflege
  • Vier Tüme im Blickfeld Canalettos
  • Die Diskussion um das Weltkulturerbe "Wien – Historisches Zentrum aus anthropologischer Sicht" — Daniele Karasz
  • Symposium "Stadtbildveränderung und Baukultur" (19.–21.10.2004)
  • Bericht über das Symposium im Wien Museum Karlsplatz — Mario Schwarz
  • Veränderung ist Stadt — Rudolf Schicker, Stadtrat
  • Weltkulturerbe und Maßnahmen zur Stadtbilderhaltung seitens der Stadt Wien — Manfred Wehdorn
  • Stadtbildverlust – Stadtbildgewinn — Norbert Mayr
  • Denkmalpflege und Kreativität — Christian Kühn
  • Stadtumbau Zürich West – eine Herausforderung oder Chance für die Denkmalpflege — Theresia Gürtler–Berger
  • Erfolge und Niederlagen in der Geschichte einer hundertjährigen Bürgerinitiative — Katerina Becková
  • Stadtbilderhaltung und Stadtbildbereicherung in westungarischen Städten — Gábor Winkler
  • Architecture and Urban Development of World Heritage Site Riga — Janis Krastins
  • Dachlandschaft als kulturelles Erbe der Stadt Lwiw/Lemberg — Susanne Agne
  • Recent Constructions in Sofia. New Image of the City or Damages in its Cultural Heritage — Ljubinka Stoilova

Steine sprechen
Nr. 129 (Jg. XLIII/2, Oktober 2004)

Cover #129

Albertina nach dem Umbau

  • "Was du ererbst von deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen. – Das Innere der Albertina nach dem Umbau" — Georg Zeman
  • "200 Jahre Albertina: Metamorphosen der Außenfronten und der öffentlichen Beleuchtung 1804–2004" — Martin Kupf
  • BUCHBESPRECHUNGEN:
    • Volker Thurm / Elisabeth Nemeth (Hrsg.), Wien und der Wiener Kreis – Orte einer unvollendeten Moderne, 2003
    • Martina Pippal (Hrsg.), Hans Robert Pippal. Wien 1915 – Wien 1998. Zwischen Innovation und Tradition., Wien 2003
    • Maria Auböck, Das Belvedere. Der Garten des Prinzen Eugen in Wien, Wien 2003
  • HILFERUF AUS BULGARIEN: Villa Jablanski in Sofia bedroht (erbaut 1907, Architekt Friedrich Grünanger). Arch. Dr. Ljubinka Stoilova und herr Architekt Prof. Petar Iokimov aus Sofia bitten um Hilfe — DOCOMOMO–Bulgarien
  • Kulturgüterschutz in der Sackgasse? Zur Verfassungsrechtlichen Problematik des Denkmalschutzes in Österreich — Helmut Hofmann

Steinschlag
Nr. 128 (Jg. XLIII/1, Mai 2004)

Cover #128

Wien – Durch Entkernung und Dachausbau bedroht

  • Das Gerichtsgebäude in der Riemergasse 7 — Dieter Klein
  • Die Telegraphen-Zentralstation Börseplatz 1 — Dieter Klein

Steine sprechen
Nr. 127 (Jg. XLII/2, August 2003)

Cover #127

Die Herkunft der Armernier im ehemaligen Gebiet der Habsburgermonarchie

  • Die Herkunft der Armernier im ehemaligen Gebiet der Habsburgermonarchie — Heide und Helmut Buschhausen
  • Zur Baugeschichte des Wiener Mechitharistenklosters — Mario Schwarz

Steine sprechen
Nr. 126 (Jg. XLII/1, März 2003)

Cover #126

Die obere Kirche in Dayr Abu Fano in Mittelägypten

  • Die obere Kirche in Dayr Abu Fano in Mittelägypten: Probleme der Restaurierung und Wiederherstellung — Helmut Buschhausen

Steine sprechen
Nr. 124/125 (Jg. XLI/2,3, August 2002)

Cover #124-125

Gustav Klimt…

  • Gustav Klimt… — Heide und Helmut Buschhausen
  • Felix Albrecht Harta u.a. in Unter St. Veit — in Zusammenarbeit mit dem Verein Gedenkstätte Gustav Klimt (vgl. Steine Sprechen Nr. 112 bzw. Nr. 118a)

Steine sprechen
Nr. 123 (Jg. XLI/1, Februar 2002)

Cover #123

Projekt "Vienna Limelight"

  • Projekt "VIENNA LIMELIGHT" — Martin Kupf
  • Historische Straßenmöblierung soll verschwinden

Steinschlag
Nr. 122 (Jg. XL/3, Dezember 2001)

Cover #122

Schloß Anif

  • Schloß Anif — Mario Schwarz
  • Interieur verkauft und verloren…

Steine sprechen
Nr. 121 (Jg. XL/2, September 2001)

Cover #121

Hanns Puchsbaum und Laurenz Spenning

  • Hanns Puchsbaum und Laurenz Spenning —Hans J. Böker
  • ICOMOS–Stellungnahme zum projektierten Fußballstadion vor Schloß Kleßheim
  • Nachruf: "Wissen und Lauterkeit" Nach–Denken über Person und Werk von Roland Schachel — Bruno Maldoner
  • Buchbesprechung:
    • Martina Pippal, Kleine Kunstgeschichte Wiens, München 2000
  • Vereinsnachrichten

Steine sprechen
Nr. 120 (Jg. XL/1, Juli 2001)

Cover #120

Durazzo

  • Durazzo und die Anfänge des Christentums in Albanien — Heide und Helmut Buschhausen

Steine sprechen
Nr. 119 (Jg. XXXIX/4, Oktober 2000)

Cover #119

Der Pilgerweg nach Hernals

  • Der Pilgerweg nach Hernmals: Ein Beitrag zu dessen Rekonstruktion — Karl Vsedni

Steine sprechen
Nr. 118a (Jg. XXXIX/3, September 2000)

Cover #118a

Gustav Klimt – letztes Atelier

  • GUSTAV KLIMT - LETZTES ATELIER — Maria Auböck, Georg Becker, Heide und Helmut Buschhausen, Herbert Rasinger, Mario Schwarz, Gerhard Weissenbacher
    (2. erweiterte Auflage von Nr. 112, mit engl., ital. und jap. Resümee) Sonderdruck für den Verein Gedenkstätte Gustav Klimt

Nr. 118 (Jg. XXXIX/2, Juni 2000)

Cover #118

Kai-Palast

  • Der "Kai-Palast" – Ein Wiener Geschäftshaus am Franz–Josefs–Kai (vom Abbruch bedroht) — Ute Georgeacopol-Winischhofer, Robert Kuttig, Markus Landerer, Ursula Prokop, Heide Werner-Clementschitsch

Steine sprechen
Nr. 117 (Jg. XXXIX/1, April 2000)

Cover #117

Das Badhaus in Gars am Kamp

  • Das Badhaus in Gars am Kamp (vom Abbruch bedroht) — Mario Schwarz
  • Das historische Thermalbad in Bad Fischau — Mario Schwarz
  • Erkenntnisse bei Eingriffen in denkmalgeschützte Bausubstanz — Horst Gamerith

Steine sprechen
Nr. 115 (Jg. XXXVIII/4, Oktober 1999)

Cover #115

Abu Fano

  • Die Ausgrabungen im spätantiken Kloster Abu Fano und die Identifizierung des Apa Bane — Helmut Buschhausen

Steine sprechen
Nr. 114 (Jg. XXXVIII/3, August 1999)

Cover #114

Kloster und Kirche der Mechitaristen–Congretation zu Wien

  • Kloster und Kirche der Mechitaristen-Congretation zu Wien — Heide Buschhausen, P. Vahan Hovagimian, P. Paulus Kodjanian, Mario Schwarz

Steine sprechen
Nr. 113 (Jg. XXXVIII/2, Juli 1999)

Cover #113

Das Arbeitsamt in Wien–Liesing

  • Das Arbeitsamt in Wien–Liesing und dessen Neunutzung — Désirée Vasko-Juhász
  • Erhaltung des baulichen Erbes und nachhaltige Entwicklung: Gegner oder Partner? — Bruno Maldoner
  • Wien VIII., Lange Gasse 33 – Bauen in der Schutzzone: Garantierte Freiheit für Spekulation? Roland Schachel

Steine sprechen
Nr. 112 (Jg. XXXVIII/1, Februar 1999)

Cover #112

Gustav Klimt – letztes Atelier

  • Gustav Klimt – letztes Atelier — Maria Auböck, Georg Becker, Heide und Helmut Buschhausen, Herbert Rasinger, Mario Schwarz, Gerhard Weissenbacher
    (in Zusammenarbeit mit dem Verein Gedenkstätte Gustav Klimt)

Steinschlag
Nr. 111 (Jg. XXXVII/2, September 1998)

Cover #111

Der Pavillon im Kurpark von Reichenau an der Rax

  • Der Pavillon im Kurpark von Reichenau an der Rax: Viel Lärm um (hoffentlich) nichts… — Mario Schwarz