Programm

Hier finden Sie das Jahresprogramm der Österreichischen Gesellschaft für Denkmal– und Ortsbildpflege

Zum Veranstaltungsprogramm: 2011–2015

 

Veranstaltungsprogramm 2016

Das Programm für 2016 wird laufend ergänzt

  • Vortrag & Diskussion

    Berühmte Wiener Villen –
    ihre Veränderungen, Entwertungen oder Aufwertungen?

    — Vortrag Dr. Milos Kruml

    Zeit: 21.1.16, 18 Uhr
    Ort: Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien

    Beitrag: € 8,- / ÖGDO-Mitglieder & Studenten: € 4,-

  • Salon Denkmal im Café Ministerium

    Hochhäuser in Wien und Stadträume

    mit: DI Thomas Jakoubek, Geschäftsführer der BAI (Bauträger Austria Immobilien GmbH) und Vorstand der Projektentwicklungsgesellschaft WED (Wiener Entwicklungsgesellschaft für den Donauraum, die den DC Tower errichtete)

    Für ÖGDO-Mitglieder und deren Gäste
    Ort: Café Ministerium, Georg-Coch-Platz 4, 1010 Wien
    Zeit: 25. Februar 2016, 18 Uhr

  • Exkursion

    Tagesausflug nach Preßburg/Bratislava/Pozsony (SK)

    — Leitung Dr. Milos Kruml
    Abfahrt Künstlerhaus: 9 Uhr,
    Rückkehr 22 Uhr
    Anmeldung erforderlich

    Zeit: 23. April 2016

     

  • Vortrag

    Rollende Denkmale und Bahnarchitektur

    Dr. Christian Hanus (CH)
    Ort: Künstlerhaus Wien, Karlsplatz 5
    Zeit: 16. Juni 2016, 18 Uhr
    Beitrag: € 8,- / ÖGDO-Mitglieder & Studenten: € 4,-

    neuer Termin: 1.12.2016, 19 Uhr, TU Wien, Hörsaal 14a

     

     

     

  • Führung

    Friedrich Kiesler. Lebenswelten

    Mag. Peter Bogner, Direktor der Österreichischen Friedrich und Lillian Kiesler-Privatstiftung führt für die ÖGDO durch die Ausstellung.
    Ort: MAK Ausstellungshalle, Stubenring 5
    Zeit: 29. September 2016, 18.30 Uhr

    ! abgesagt !

     

     

     

  • Exkursion

    Exkursion in die mittlere Slowakei

    > Nitra (Neutra): Burg mit Kathedrale des Hl. Emmeran
    > Thurzo-Fuggersche Bergwerksstädte (geprägt von Kuruzzen und Türken):
    > Das „Goldene" Kremnica (Kremnitz), Münzprägeanstalt;
    > Das „Silberne" Banská Štiavnica (Schemnitz), UNESCO-Weltkulturerbestätte, 1. Bergakademie;
    > Das „Kupferne" Banská Bystrica (Neu Sohl), Nationaldenkmal, Thurzo-Haus u. a.
    > Die Artikularkirche von Hronsek – eine Holzkirche von 1726 für 1100 Besucher, UNESCO-Weltkulturerbestätte.

    — Reiseleitung Prof. Friedmund Hueber und Dr. Milos Kruml

    nähere Informationen

    Zeit: 15. und 16. Oktober 2016

  • Führung

    Die Alte Universität in Wien und ihre Kirche

    Univ.-Prof. Dr. Friedmund Hueber, der an der Erforschung, Sanierung und Restaurierung dieses größten profanen Barockensembles neben der Hofburg in Wien maßgeblich arbeitet.

    Besichtigung des Refektoriums, mit Modellen zur historischen, baulichen Entwicklung der Universität, der ehemalige Universitäts- und Jesuitenkirche mit ihrer Orgel, des Komplexes der Alten Universität.

    ! Ausgebucht !

    ! Beschränkte Teilnehmerzahl !
    Teilnahme in der Reihenfolge der Anmeldung

    Anmeldeschluss: 25.10.2016

    Anmeldung:gesellschaft@denkmal-ortsbildpflege.at

    Treffpunkt: Treppen zum Eingang des Archivs der Universität,
    1010 Wien, Postgasse 9
    Zeit: 7. November 2016, 16 Uhr

    Beitrag: € 8,- / ÖGDO-Mitglieder & Studenten: € 4,-

  • Generalversammlung

    Generalversammlung der Österreichischen Gesellschaft für Denkmal- und Ortsbildpflge

    Um zahlreiche Beteiligung wird gebeten.

    Ort: Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien,
    Universitätscampus Altes AKH,
    1090 Wien, Garnisongasse 13, Hof 9, EG
    Zeit: 21. November 2016, 18 Uhr

  • Vortrag

    Rollende Denkmale und Bahnarchitektur

    Dr. Christian Hanus (CH)

    mehr Information …

    Ort: TU Wien, Hörsaal 14a, 1040 Wien
    Zeit: 1. Dezember 2016, 19 Uhr

    Eintritt frei!